Auftaktsieg der TG Nürtingen U15w in der Oberliga

Veröffentlicht von willi am


Einen Einstand nach Maß konnten die U15-Basketballmädchen der TG Nürtingen in der Oberliga feiern, sie gewannen gegen SV 03 Tübingen souverän mit 62:24.

Zu Beginn des Spiels sah es allerdings nicht danach aus. So war es das erste Spiel in der Jugend-Oberliga und man merkte den Mädchen deutlich ihre Nervosität an. Einfache Korbleger wurde vergeben und die Ordnung im Spiel fehlte. Dennoch konnten sie sich bis zur Halbzeit eine 25:12 Pausenführung erspielen.

Mit der Sicherheit dieser Führung fanden die TGN Mädchen dann in der zweiten Hälfte zu mehr Ruhe und zu ihrem Rhythmus. Fortan dominierten sie die Tübinger Basketballerinnen klar und bauten ihren Vorsprung von Minute zu Minute aus. Am Ende konnte man durch sehr guten Teambasketball einen nicht erwartet hohen Erfolg verbuchen.

 Am nächsten Wochenende wartet mit der BSG Basket Ludwigsburg als Meisterschaftsfavorit ein ganz harter Brocken. Die TGN-Mädels werden sich aber mit Sicherheit nicht kampflos geschlagen geben.

Rosi Caleia (6), Ann-Kathrin Eckstein(11), Kim-Tara Fischer(2), Jasmin Hitzelsberger, Emmi Müllerschön(10), Merle Neef, Sara Schach(10), Sarah Wanzke(13), Ramona Wosnitza(2), Selma Yesilova(8)

Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.